01. Siebdruck

Siebdruck, Textilien perfekt veredelt

Das Siebdruckverfahren eignet sich besonders bei größeren Stückzahlen, die zu bedrucken sind. Hier werden die Druckfarben direkt auf das entsprechende Textil aufgetragen.

 

Mittels einer Schablone überträgt man die Farbe auf das gewünschte Stoffteil, z.B. T-Shirts, Hoodies, Joggers, Shorts und auch Jacken.

 

Siebdruck ist ein Schablonen-Druckverfahren. Das bedeutet, die Druckfarbe wird direkt, aber ohne Transfermittel über ein Sieb auf die Textilien aufgebracht.

 

Für mehrfarbige Drucke benötigt man für jede Farbe auch eine gesonderte Schablone, auch Sieb genannt. Eingespannt in ein sogenanntes Karussell, ist man so in der Lage bis zu 14 Druckfarben zu ermöglichen. Ihrer und unserer Fantasie sind faktisch keine Grenzen gesetzt.

T-Shirt mit Siebdruck Verfahren
Siebdruck Motiv Hirsch im Bayerwald
Know How trifft Qualität

Bei dunklen Untergrundfarben bestimmt die handwerkliche Qualität und das Wissen des Druckers ganz entscheidend die spätere Qualität.

Für uns sind handwerkliche Qualität und hohe Waschbeständigkeit Faktoren, die wir immer voraussetzen.

der röhrende Hirsch im Siebdruck
Herausforderungen liegen uns

Bei hellen und auch bei dunklen Stoffen fällt die sogenannte Farbseparation an.

 

Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht uns hervorragende Farbergebnisse auf dem Textil zu erzeugen.

Unser Ziel: Sie zu überzeugen!

Unser Ansporn sind bei Bedarf leuchtende Farben auch auf dunklen Textilien, einhergehend mit einem exklusiven Tragekomfort, erstrahlen zu lassen.

 

Machen Sie den Live-Test mit uns, wir werden Sie sicher überzeugen.

Scroll to Top